BHKW

Unsere Tedom Blockheizkraftwerke werden in folgenden Ausführungen geliefert.

  • Ausführung ohne Lärmschutzverschalung
  • In kompakter Ausführung mit Lärmschutzverschalung
  • Containerausführung
  • Grundausführung
Hier klicken!Download:

TEDOM Blockheizkraftwerke im Überblick

Hier klicken!
bhkw

Die Ausführung eines Blockheizkraftwerkes kann an individuelle Kundenwünsche angepasst werden. Einer davon ist z.B. die Trennung des Wärmemoduls vom Generatormodul, die bei Blockheizkraftwerken mit höheren Leistungen verwendet wird.

Ausführung mit Lärmschutzverschalung

Die Ausführung mit Schallschutzabdeckung ist vor allem für Installationen in Gebäuden bestimmt. Der Vorteil liegt vor allem im schnellen Aufbau und im niedrigen Schallpegel. Es ist die meist verkaufte Ausführung von Blockheizkraftwerken der Marke TEDOM.

bhkw-centot160-mit-verschalung_obr_397-152-140

Ausführung ohne Lärmschutzverschalung

Der einfache Aufbau ohne Schallschutzabdeckung ist vorwiegend für die Innenaufstellung in einen schallgedämmten Maschinenraum bestimmt.

bhkw-tedom-cento-t160-ohne-schallschutzabdeckung_147

Containerausführung

Die Containerausführung ist für die Außenaufstellung außerhalb von Wohn bzw. Gewerbegebäuden bestimmt. Der Vorteil liegt in der einfachen Installation und Widerstandsfähigkeit gegen Witterungseinflüsse.

bhkw-tedom-cento-t160-in-einem-container_200
blockheizkraftwerke-tedom_300

Ihre Ansprechpartner:

bernhard-603211b25cbe3fba97a33aed60f5514c
Bernhard Seiler
Service und Support
+41 56 436 7711
bernhard.seiler@aksa.ch
franz-duerr-2ec8036fb787ca06cd0e138a57330ada
Franz R. Dürr
Verkauf / Geschäftsführung
+41 56 436 77 07
franz.r.duerr@aksa.ch

Unser Partner:

tedom_logo

Gaswärmepumpe

Die Gaswärmepumpe ist eine Anlage für die effiziente Erzeugung von Kälte und Wärme. Sie basiert auf dem Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung, bei der die im Zuge der Kälteerzeugung angefallene Abwärme effizient genutzt wird.

gaswaermepumpe
385-150-30tedom-energieeffizienz

A++ für TEDOM-Anlagen

Gemäß der EG Richtlinie Nr. 811/2013 sind Hersteller der Blockheizkraftwerke mit einer Leistung bis 50 kWel, welche für die EU-Lieferungen vorgesehen sind, verpflichtet, diese Erzeugnisse mit der Kennzeichnung des Energieverbrauchs zu versehen. Die TEDOM-Blockheizkraftwerke wurden in der Energieeffizienzklasse A++ eingestuft. Gemäß der einschlägigen Legislatur sind ab dem 26. September 2015 mit der Kennzeichnung des Energieverbrauchs alle Blockheizkraftwerke mit der vorgenannten elektrischen Leistung zu versehen. Auf Anlagen von einer höheren Leistung bezieht sich die Verpflichtung der Kennzeichnung des Energieverbrauchs nicht, obwohl auch diese das Kriterium eines hohen Wirkungsgrades erfüllen.