Unterflur-Split

Produktübersicht Unterflurkältemaschinen

ek-dk-reihe-110-1424102038
  • Maximale Flexibilität. Abteilgrößen von 1.200 mm bis zur vollen Aufbaulänge
  • 4-Wege-Wärmepumpenschaltung für extrem schnelles Abtauen.
  • Radialflachgebläse mit 355 mm Durchmesser für einen Luftdurchsatz bis zu 7.000 m³/h
  • Hochfestes GFK-Gehäuse, nach unten aufscharnierbar, 100%iger Zugang zu allen Bauteilen

Unsere Transport-Kältemaschinen im Überblick

Bei Fahrzeugen mit so niedrigen Aufbauten, daß ein FRIGOBLOCK selbst mit Kipphydraulik nicht über dem Fahrerhaus an der Aufbaustirnwand als Kompaktgerät anbaubar ist oder aber für Durchladefahrzeuge gibt es die Möglichkeit, FRIGOBLOCK-Splitanlagen einzusetzen.

Diese Anlagen bestehen aus der Verflüssigereinheit (FRIGOBLOCK-Typ EK), die generell unterflur angebaut wird und der Verdampfereinheit (FRIGOBLOCK-Typ RE), die im Laderaum montiert wird. Für Einkammerfahrzeuge werden die RE-Verdampfer mit elektrischer Heizung/Abtauung gefertigt, für Mehrkammereinsatz steht optional die 4-Wege-Wärmepumpenschaltung (Heissgas) zum Heizen und Abtauen zur Verfügung.

ek-13-l-113-1424102298
Unterflurkältemaschine EK

Ihr Ansprechpartner:

markus_1-d044d9fd5e3bad129a53250024dd6757
Markus Engesser
Beratung & Verkauf Transportkühlung
+41 56 436 7701
markus.engesser@aksa.ch

Unser Partner:

Frigoblock